VHS Mainz

Atelierkurs Zeichnen  2019/20

Der  Atelierkurs wird drei mal im Jahr angeboten ( Februar bis April; Mai bis Juli und Oktober bis Dezember) und findet immer an einem Freitag statt (Uhrzeiten siehe weiter unten im Text)

Die Atelierkursthemen stehen nicht im gedruckten Kursbuch der vhs sondern nur auf der vhs-homepage. Und HIER.


Das Kursthema für die kommenden beiden Kurse (Start 18.10.2019)

Raumtiefe durch Tonwerte

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit der Umsetzung von Raumillusion und Raumtiefe durch Tönung, Tonwerte, Graustufen in der Fläche oder als Linie. Damit wird auch Atmosphäre erzeugt.
Perspektivisch richtig zeichnen – ein wichtiges Handwerkszeug. Meist bleibt es bei der reinen Konstruktion. In diesem Kurs gehen wir einen Schritt weiter und erlernen die weiteren Möglichkeiten der Umsetzung.
Als Material kommen neben Bleistift/Grafitstift auch Tusche und Feder zum Einsatz. Zum flächigen Tönen eignet sich hervorragend die Lavur mit verdünnter Tusche.
Als Motive dienen Objekte aber auch Fotos von Landschaften, Menschen, Tieren.

Weitere Materialbesprechnung in der 1.Stunde

Ein Angebot für Geübte, Fortgeschrittene, TeilnehmerInnen aus Grundkursen, Experimentierfreudige.

 

Kursort: vhs-Haus, Mainz, Haus C, Atelier1
Kursdauer: 8 x 3Ustd.

Kurs am Vormittag Kursnummer XB63150
9:00 bis 11:15Uhr 
Start am 18.10.2019

Kurs am Nachmittag Kursnummer XB63151
12:15 bis 14:30Uhr
Start am 18.10.2019

Anmeldung und weitere Informationen unter www.vhs-Mainz.de

 

 

Kurse an der vhs-Mainz hier im Überblick:

– Zeichnen Grundlagen

– Zeichnen – Materialkunde

– Atelierkurs Zeichnen

– Kunst für SchülerInnen in den Ferien (Herbstferien und Sommerferienangebot)

– Plastisches Gestalten  Wochenkurs

-Upcycling von Büchern (Buchobjekte herstellen)

 

Nähere Informationen zu den Kursen finden auf der homepage der vhs und in den gedruckten Kursbüchern der vhs.