Gutenberg Museum Mainz

 


 

Mein Kurs im Druckladen 2018.

Zeichnung, Monotypie und Linoldruck

 Der Druckladen bietet mit seiner Ausstattung viele interessante Motive, die reizvoll als Zeichnung umgesetzt werden können. Anschließend kann die Skizze mittels Monotypie in einen Druck umgewandelt werden. Experimentierfreudige können direkt in die Farbfläche zeichnen. Es darf aber auch nach Vorlagen gearbeitet werden. Linoldruck als Hochdrucktechnik ergänzt das Angebot. Sie bearbeiten ihre Linolplatte nach eigenen Ideen oder Vorlagen und erlernen eine einfache, auch zuhause machbare Technik, die durch die Möglichkeit der Reproduktion viele Anwendungsgebiete eröffnet.

 

Bitte mitbringen:  Zeichenmaterial, Skizzenpapier, eigene Skizzen/Ideen/Vorlagen.

Termin: 18. und 19. August 2018  jeweils 10-16 Uhr

Ort: Druckladen des Gutenbergmuseums Mainz Liebfrauenplatz 5

Alle notwendigen Werkzeuge stelle ich gern zur Verfügung. Verbrauchsmaterialien wie Linolplatte und Linoldruckpapier können zum Selbstkostenpreis im Kurs erworben werden.

Kursgebühren: 100,-€

Anmeldung über das Büro der Museumspädagogik: 06131/122686