Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer und Nutzerinnen dieser Wesite gemäß der europäischen Datenschutz-Grundverordnung über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch die Websitebetreiber und betreiberinnen informieren. Verantwortlich gem Art.4 Abs. 7 EU-Datenschutzverordnung (DS-GVO) ist Elli Weishaupt, Hauptstrasse 93, 55246 Mainz-Kostheim, mail@elli-weishaupt.de

Personenbezogene Daten sind alle Informationen, die sich auf natürliche Personen beziehen. Dies kann auch durch direkte oder indirekte Zuordnung von Daten (z.B. Name, Adresse, Standortdaten…) geschehen, wodurch eine Person identifiziert werden kann.

Die Websitebetreiber und betreiberinnen nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken verbunden sein kann. Ein vollständiger Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Sie können diese Website grundsätzlich, ohne uns mitzuteilen wer Sie sind, besuchen. Wie bei nahezu allen Websiten üblich sammelt der Server, auf dem sich meine Website befindet, automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie mich im Internet besuchen. Diese Daten sind für uns technisch erforderlich und gewährleistet die Stabilität und Sicherheit der Website.
Die Websitebetreiberin bzw. das Hostingunternehmen erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als „Server-Logfiles“ ab.

Dazu zählen die personenbezogenen Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, die von Ihnen auf meiner Website besuchten Seiten, die Website auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendete Browser (z.B. internet Explorer, Firefox, Safari), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z.B. Windows, Linux, MAC OS) sowie den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers.
Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Die Websitebetreiberin behält sich vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Die Daten werden nach 14 Tagen gelöscht.

Kontaktaufnahme

Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen. Ohne Ihre Einwilligung werden diese daten nicht an Dritte weitergegeben.

Verwendung von Webfonts

Auf dieser Internetseite werden externe Schriften, Google Fonts, verwendet. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. („Google“). Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei Google nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. Die Enbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche meiner Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers vom Endgerät des Besuchers dieser Internetseite von Google Gesoeichert. Nähere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google:
www.google.com/fonts#AboutPlace:about, www.google.com/policies/privacy/.
Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Ihre personenbezogenen Daten werden auf Grundlage von Artikel 6 Abs. 1 lit. fDS-GVO „Berechtigtes Interesse“ und Artikel 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO „Einwilligung“ verarbeitet.

Ihre Rechte

Nach den Vorschriften der DS-GVO können Sie mir gegenüber folgende Rechte geltend machen:

-Recht auf Auskunft
-Recht auf Berichtigung
-Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
-Recht auf Löschung / Recht auf Vergessenwerden
-Recht auf Datenübertragbarkeit
-Widerspruchsrecht

Sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf Ihre Einwilligung beruht, haben Sie jederzeit das Recht Ihre Einwilligung, mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

Um einer Ihrer oben aufgeführten Rechte geltend zu machen, können Sie sich jederzeit an mich wenden.: mail@elli-weishaupt.de

Sollten Sie der Auffassung sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unzulässiger Weise verarbeiten, kontaktieren Sie mich bitte unter mail@elli-weishaupt.de
Elli Weishaupt  Hauptstrasse 93 55246 Mainz-Kostheim. Sie haben zudem das Recht sich an die Datenschutzaufsichtsbehörde zu wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde ich

Der hessische Beauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit
Postfach 3163  65021 Wiesbaden
Tel.: +49 (0) 611  14080
Fax.: +49 (0) 611 1408611
Website: https://www.datenschutz.Hessen.de
E-Mail: Poststelle(at)datenschutz.hessen.de

Speicherdauer

Webserver-Protokolle – 14Tage

Ort der Datenverarbeitung

ist ausschließlich in Deutschland

Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte findet nicht statt.

Links zu anderen Websites

Diese Website enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Ich habe keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehme daher keine Verantwortung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.